18 12, 2015

Nahrungscholesterin: «Nutrient of no concern»

Von |2015-12-18T16:20:33+02:0018. Dezember 2015|Cholesterin, Diät, Fleisch|Kommentare deaktiviert für Nahrungscholesterin: «Nutrient of no concern»

Cholesterin und gesättigte Fettsäuren gelten seit Langem als problematische Nährstoffe. Genau so lange wird aber diese Einstufung auch hinterfragt. Beim Cholesterin in der Nahrung soll in den neuen «Dietary Guidelines for Americans» eine radikale Neubeurteilung erfolgen: Vom Problemstoff zum Nährstoff ohne Bedenken. Nahrungscholesterin durchlebt eine bewegte Geschichte. In den 1950er Jahren galt es als problemloser Nährstoff und entsprechend schrieb die [...]

5 12, 2015

Flexi-Carb: Kohlenhydrate nach Lebensstil anpassen

Von |2016-11-12T14:46:13+02:005. Dezember 2015|Diät, Glycämische Last, Glycämischer Index, Mediterran, Physische Aktivität|2 Kommentare

Seit 20 Jahren befasse ich mich mit der Sporternährung. Und auch mit der Ernährung von physisch weniger Bewegten. Im Sport ist optimale Leistung das primäre Ziel, für die anderen die Gesundheit. Im Sport sind Kohlenhydrate zwingend, bei den anderen sind sie zwingend zu reduzieren. Mit anderen Worten: Flexi-Carb. Wir leben im digitalen Zeitalter. Und unsere Zeit ist [...]

6 01, 2015

Viel Vollkorn – länger leben?

Von |2015-01-06T22:27:10+02:006. Januar 2015|Antioxidantien, Diät, Getreide, Glycämische Last, Lifestyle|Kommentare deaktiviert für Viel Vollkorn – länger leben?

Eine hohe Zufuhr an kohlenhydratehaltigen Lebensmitteln ist für die meisten Leute keine sinnvolle Sache. Die daraus resultierende hohe glycämische Last ist mehrfach mit einer kürzeren Lebenserwartung in Verbindung gebracht worden. Wie sieht es aber mit Vollkornprodukten aus? Zwei der grössten Langzeitstudien Amerikas liefern schon fast im Wochentakt neue Ergebnisse: die Nurses’ Health Study (74 341 Frauen, untersucht von 1984–2010) [...]

2 01, 2015

Antioxidative Vitamine und Sterblichkeit: Erneut kein Zusammenhang

Von |2015-01-02T10:19:33+02:002. Januar 2015|Antioxidantien, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Lifestyle, Vitamine|Kommentare deaktiviert für Antioxidative Vitamine und Sterblichkeit: Erneut kein Zusammenhang

Gesättigte Fettsäuren, Salz und antioxidative Vitamine haben eines gemeinsam. Sie sollen besonders stark mit der Gesundheit verknüpft sein. Von ersten beiden bitte möglichst wenig und letzteres bitte als Supplement, da unsere Lebensmittel heutzutage an Nährstoffen extrem verarmt sind. Evidenz für solche Aussagen fehlt aber immer noch.  Sobald die Aussage fällt, dass ein Nährstoff oder eine Nährstoffgruppe [...]

28 12, 2014

Vegane Athleten – Eine rare Spezies?

Von |2016-11-12T14:46:13+02:0028. Dezember 2014|Allgemein, Diät, Lifestyle, Sport|Kommentare deaktiviert für Vegane Athleten – Eine rare Spezies?

Vegan ist in und Bücher über die vegane Ernährung stürmten 2014 die Bestenlisten. Es war daher nur eine Frage der Zeit, bis auch im Sport immer häufiger über vegane Ernährungsweisen debattiert wurde. Wie viele Spitzensportler/innen sind aber übrhaupt vegan unterwegs?  Der ehemalige Radprofi Dave Zabriskie wurde 2010 vegan und war damals gemäss seiner Aussage wohl der einzige Veganer unter [...]

24 12, 2014

Neues E-Book: Glutenfrei im Sport? 10 Fragen & Antworten

Von |2016-11-12T14:46:13+02:0024. Dezember 2014|Diät, Getreide, Gluten, Kohlenydrate, Sport|Kommentare deaktiviert für Neues E-Book: Glutenfrei im Sport? 10 Fragen & Antworten

Novak Djokovic, Gwyneth Paltrow, Victoria Beckham und viele anderen Promis essen gltuenfrei. Was früher ein notwendiges Übel bei Zöliakie war, liegt heute voll im Trend. Das E-Book «Glutenfrei im Sport?» aus der Serie «Sporternährung – 10 Fragen & Antworten» gibt Hintergründe zum Gluten und sagt, wie sinnvoll eine glutenfreie Diät im Sport ist. Die E-Books der Serie [...]

1 03, 2010

Rapide Verschlechterung von Gesundheitsfaktoren nach Beginn sitzender (Un)Tätigkeit

Von |2014-12-22T20:44:38+02:001. März 2010|Physische Aktivität|Kommentare deaktiviert für Rapide Verschlechterung von Gesundheitsfaktoren nach Beginn sitzender (Un)Tätigkeit

Ausreichende körperliche Aktivität ist notwendig zur Aufrechterhaltung der Gesundheit. So langsam fasst diese Erkenntnis Fuss und die frühere Annahme, dass bei körperlicher Aktivität der Zustand verbessert und bei Ausbleiben dieser Aktivität der Zustand beibehalten werden kann, wird immer mehr als fehlerhaft anerkannt: Mann und Frau müssen sich bewegen, um den Gesundheitszustand zu erhalten. Es ist [...]

29 12, 2009

Länger leben? Kein Problem mit Bewegung, Nicht-Rauchen und ohne Rettungsring

Von |2014-12-22T20:47:49+02:0029. Dezember 2009|Physische Aktivität, Rauchen, Übergewicht|Kommentare deaktiviert für Länger leben? Kein Problem mit Bewegung, Nicht-Rauchen und ohne Rettungsring

Eigentlich wissen wir es längst. Rauchen und geringe körperliche Bewegung während Arbeit und Freizeit sind nicht unbedingt sinnvolle Verhaltensweisen. Auch zuviel Bauchspeck bereitet sorgen. Wie sieht es nun aus, wenn jemand gleich alle drei Risikoverhalten verinnerlicht hat? Die Forschungsgruppe um Steven Blair der Universität South Carolina im US Staat Columbia ist dieser Frage nachgegangen und [...]

28 11, 2009

Essverhalten wie bei unseren Vorfahren?

Von |2014-12-22T20:48:22+02:0028. November 2009|Blutlipide, Evolution, Physische Aktivität|Kommentare deaktiviert für Essverhalten wie bei unseren Vorfahren?

Eine Forschungsrichtung der Ernährungswissenschaft wie auch der Paläoanthropologie mit ihrer Erforschung der Entstehungsgeschichte der Menschen befasst sich mit der Ernährung unserer Vorfahren. Durch ein besseres Verständnis des Ernährungsverhaltens unserer Vorfahren erhofft man sich die Ableitung sinnvoller Ernährungsweisen für heute. Da aber nicht alle Aspekte des Ernährungsverhaltens sich in den versteinerten Knochenfunden widerspiegeln, muss man in [...]

19 11, 2009

Mehr Gewicht auf Bewegung als auf das Körpergewicht

Von |2014-12-22T20:48:02+02:0019. November 2009|Allgemein, Body Mass Index BMI, Physische Aktivität|Kommentare deaktiviert für Mehr Gewicht auf Bewegung als auf das Körpergewicht

Im Bereich der Sport- und Bewegungswissenschaften ist es seit mindestens 10 Jahren klar. Körperliche Bewegung gilt dort für die Gesunderhaltung als bedeutender für die Erhaltung der Gesundheit als das (Über)Gewicht. Damals wurde von der Forschungsgruppe um Steven Blair gezeigt, dass fitte und gar stark übergewichtige Erwachsene eine nur halb so hohe Gefahr hatten, an irgendeiner [...]