Die hochsensitive Analyse des C-reaktiven Proteins zur Bestimmung der stillen Entzündung

Von |2021-06-06T18:15:56+02:0015.05.2021|Blutwerte, C-reaktives Protein, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krankheiten, Lifestyle, Stille Entzündung|

Das C-reaktive Protein (CRP) ist ein etablierter Biomarker für die Ermittlung von Entzündungen. Ein Gehalt von 10 mg/L oder mehr im Blut deutet auf eine akute Entzündung hin. Gehalte zwischen 1 und 10 mg/L entsprechen hingegen der stillen Entzündung. Oft kommt aber die gewöhnliche CRP-Analyse zum Einsatz, die Gehalte von weniger als 10 mg/L nicht [...]