Kaffee – Paradebeispiel für Paradigmenwechsel

Von |2014-12-22T20:58:57+02:0016.07.2008|Kaffee, Koffein|

Viele Lebensmittel kämpfen mit einem negativen Image und Kaffee ist hier keine Ausnahme. So ist Kaffee zum Beispiel immer noch mit dem Mythos des Wasserräubers umgeben. Dies müsste aber nicht sein, denn die dem Mythos wohl zugrunde liegende Studie aus dem Jahre 1928 kann nicht gerade als Evidenzstark eingestuft werden (1). Gerade mal drei Personen [...]