29 07, 2008

Diabetesrisiko – Fruchtsäfte wie gesüsste Getränke

Von |2016-11-12T14:46:13+01:0029.07.2008|Diabetes, Fruchtsaft, Kohlenydrate, Süssgetränke|

Fruchtsäfte haben ein besseres Image als Süssgetränke. Dies dürfte unbestritten sein. Inwiefern dieses Image sich mit der Evidenzlage deckt, steht aber auf einem anderen Blatt Papier. Bereits in der im Blog vom 21. Juli erwähnten Studie wurde der Fruchtsaftkonsum mit einem leicht erhöhten Diabetesrisiko bei Frauen in Verbindung gebracht. Die gestern von Julie Palmer und [...]

21 07, 2008

Gemüse und Früchte, aber nicht Fruchtsäfte

Von |2016-11-12T14:46:13+01:0021.07.2008|Diabetes, Früchte, Fruchtsaft, Gemüse|

Fünf am Tag sollen es sein. Die US Amerikaner gehen gar einen Schritt weiter und empfehlen, zumindest den Männern, bis 9 Portionen Gemüse und Früchte pro Tag. Die gesundheitsfördernden Auswirkungen des Gemüse- und Früchtekonsum sind prinzipiell nicht bestritten. Einzig beim erwarteten Ausmass der Auswirkungen ist man in den letzten Jahren vorsichtiger geworden. Gemäss jüngeren, aber [...]

Nach oben